FANDOM


IMG-20151209-01242

Die „Warane“ ist eine Art Spezialeinheit der Königsfamilie. Sie besteht zum Großteil aus Todesdoggen und wird immer dann eingesetzt, wenn es Schmutzarbeit zu verrichten gibt, d.h., wenn z.B. ein Gegner der Familie zu beseitigen ist.

Ihr Kennzeichen ist eine Tätowierung auf den Handflächen, die aus 8 miteinander verschränkten Schwertern besteht. Diese ist unabhängig von einer Aufwallung, ist also auch in menschlicher Gestalt zu sehen. In der Episode „der Schlüssel“ (2/12) sind die Tätowierungen sehr gut  zu erkennen, als zwei Todesdoggen sich gegenüber Captain Renard damit ausweisen.

Verrat.svg
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.