FANDOM


Thomas Woolsey war Anton Krugs Leibwächter.

Biografie

Sean Renard kennt ihn als einen alten Freund. Woolsey wurde aufgetragen, Renard gefangen zu nehmen und ihn zu einem Treffen mit dessen Cousin Anton Krug zu bringen. Dort angekommen schlug Renard Woolsey die Pistole aus der Hand und erschoss ihn und Anton.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.