FANDOM


Ein Murcielago (Aus Engl. übernommen) ist ein Fledermaus-ähnliches Wesen.

Biografie

Schrille Töne

Bezeichnung: Murcielago

Figur im Märchenbuch: Katze (Luzifer)

Fakten: Das Märchen hinter der Geschichte der Episode ist sehr stark an "Aschenputtel" angelehnt. Hier wird jedoch die Handlung nach der Heirat zwischen dem Prinz und Aschenputtel gezeigt, in der die Prinzessin ihre Mutter und Stiefschwester dafür tötet, dass sie immer der ungeliebte Außenseiter in der Familie war. Die Prinzessin ist jedoch ein Wesen namens Murcielago, das spanische Wort für Fledermaus, und ähnelt in ihrem Aussehen durchaus diesem Tier. Neben großen, spitzen Ohren und scharfen Zähnen haben diese Wesen glutrote Augen und können einen hohen Ton ausstoßen, der Glas und Teile des menschlichen Körpers, wie das Trommelfell oder die Augen, zerspringen oder platzen lässt.

Besonderheiten: Blutbader nennen diese Wesen "Quietschmäuse". Um gegen ein Murcielago zu kämpfen, braucht man eine bestimmte Maschine namens Matraca, die ebenfalls Laute in sehr hohen Frequenzen ausstoßen kann und somit die Fähigkeit der Murcielago blockiert.

Auszug aus dem Grimm Buch

Von Jose María Lopez y Diego Grimm:                                                                                                               Vor sechs Monaten kam ich in Südamerika an und war einem Murcielago auf den Spuren, der auf einem Dampfer in Málaga eine Reihe von Morden begangen hatte.

Ich folgte ihm bis zum Amazonas-Regenwald, wo es scheint, dass es so scharfe Zähne hat, wie die eines Piranhas.

Ich habe herausgefunden, nachdem ich die Opfer des Murcielago untersucht hatte, dass dieses Wesen einen so hohen Ton erzeugen kann, dass jeder Mann, jede Frau und jedes Tier getötet wird.

Bilder von einem Murcielago

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.