FANDOM


EigenschaftenBearbeiten

Wenn Barbatus Ossifrage woge, verlieren sie ihre Haare und wachsen mehrere blutrote Federn im ganzen Gesicht. Ihre Nase, ihr Mund und ihr Kinn bilden obere und untere Schnäbel, mit Nasenlöchern genau über ihrem oberen Schnabel, und ihre exponierte Haut wird zu einer grau-braunen oder verblichenen roten Farbe. Ihre Haut wird auch runzlig, vor allem im vorderen Halsbereich, was sie wie tiefe Streifen erscheinen lässt. Vor allem werden ihre Zungen zu langen, hohlen Rüsseln mit vier kleinen, beweglichen, klappenartigen Gewächsen am Ende. Diese Rüssel werden verwendet, um ihre Opferknochen aufzulösen, sie aus dem Körper zu entleeren und, wenn nötig, andere ihrer Art zu füttern. Barbatus Ossifrage verwenden das Enzym Chitinase, um ihnen zu helfen, Knochen zu verflüssigen. Darüber hinaus entwickeln sich bei Barbatus Ossifrage dunkle dunkle Markierungen, die dunkelrot sind und sich von den Augenwinkeln bis zu ihren früheren Haarlinien erstrecken, die besser als "Federlinien" in ihrer wogenden Form beschrieben werden können. Ihre Augen ändern sich nicht sehr, wenn überhaupt, wenn sie wogen, und kurze, spitze Zähne säumen das Innere ihrer Schnäbel.


Als Barbatus Ossifrages Alter beginnt die Lebendigkeit ihres roten Gefieders leicht abzustumpfen, und, wie Mr. und Mrs. Higginbotham zeigen, sinkt ihr Appetit nicht im Geringsten; wenn überhaupt, kann es besonders für verflüssigte Knochen zunehmen.


Barbatus Ossifrage sind sehr sensibel und vom Geruch von Blut angezogen, besonders vom Geruch des bevorstehenden Todes, da sie diesen Duft aus vielen Metern Entfernung aufnehmen können. Sie können den Unterschied zwischen dem Geruch von Parfum de la Mort und dem wahren Geruch des unmittelbar bevorstehenden Todes erkennen, selbst wenn dieser in unmittelbarer Nähe zu ihnen ist, während dieser viel weiter entfernt ist, und sie können dies in ihrer menschlichen Form tun auch.


VerhaltenBearbeiten

Barbatus Ossifrage hat eine starke Vorliebe für den Duft von Blut und nicht für Parfum de la Mort. Wenn sie nach potentiellen Opfern suchen oder jagen, sind sie bereit, so lange zu warten, wie es in einem bestimmten Gebiet dauert, in der Regel von Vagabunden bewohnt. Sie töten keine Menschen in dem Sinne, dass sie die erste tödliche Verletzung zufügen, aber sie beenden diejenigen, die bereits im Sterben liegen. Sie staken Gebiete, wo der Tod wahrscheinlich ist, wie Schlachtfelder, Arbeitshäuser oder Slums. Sie jagen jedoch nicht in einem Gebiet für mehr als drei oder vier Leichen. Manche Wesen betrachten Barbatus Ossifrage eher in halbvollem Glas, da sie im Ökosystem den gleichen Zweck erfüllen wie Geier, da sie Leichen recyceln und so die Ausbreitung von Seuche und Pest verhindern.


Da sie die Knochen ihrer Opfer brechen müssen, bevor sie sie verflüssigen können, ist es üblich, dass sie die Körper aus großen Höhen wie einer Klippe fallen lassen. In der heutigen Zeit haben sich einige jedoch daran gewöhnt, sie einfach wiederholt auszuführen.


Wenn sie älter werden, verlassen sie sich auf ihre Nachkommen, um sie über das Aufstoßen von verflüssigten Knochen zu ernähren, obwohl die Nachkommen keine Freude daran haben, ihre Opfer zu töten, um diese Verantwortung zu erfüllen. Wenn die Nachkommen von Barbatus Ossifrage sterben, sind die Eltern nicht dagegen, sie einzunehmen, weil das Gefühl besteht, dass der Körper nicht verschwendet werden sollte.


Sie bewegen sich normalerweise in Rudeln, die tristitudo genannt werden (tris-tee-TOO-doh; lat. "Eine Gruppe von Kummer").


Barbatus Ossifrage, wie viele andere Wesen, fürchtet Grimms und wird versuchen, vor ihnen davonzulaufen.


Staffel 5 Blu-ray Grimm Guide ProfilBearbeiten

"Eine geierähnliche Kreatur, die auf tödlich Verwundeten spielt. Angezogen vom "Parfum de la Mort" oder "Geruch des Todes", nehmen sie oft ihr Opfer und lassen es von einer hohen Klippe fallen, um ihre Knochen zu brechen. Dann verflüssigt sie ihre Knochen zum Verzehr oder in einigen Fällen, um sie zu lagern und in das "Nest" zurückzubringen, um die Familie zu ernähren. "

BilderBearbeiten

Barbatus Ossifrage Konzept Kunst

Konzeptkunst

Barbatus Ossifrage-Konzept-Kunst 2

518-Gut bis zum Knochen

518 - Charlie wogte

518-Barbatus Ossifrage

518-Herr. Higginbotham wogte

518-Charlie füttert seine Mutter

518-Barbatus Ossifrage Grimm Tagebuch

518 - Charlie sieht Nick

518-Frau. Higginbotham wogte


Füge ein Foto zu dieser Galerie hinzu

VideoBearbeiten

Grimm - Creature Profil Barbatus Ossifrage (Digital Exklusiv)

Grimm - Creature Profil Barbatus Ossifrage (Digital Exklusiv)


TriviaBearbeiten

Ein anderer Name für den Bartgeier ist Ossifrage.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.